"Kann aussehen wie im Schwedenurlaub.
Muss aber nicht."

 

Jedes Haus ein Unikat

Natürlich lieben Skandinavien-Fans Häuser, die ausschauen, als kämen sie direkt aus einem Lindgren-Film. Doch wenn einige unserer Kunden, was die Optik betrifft, eher ein verputztes Stadthaus oder ein norddeutsches Klinkerhaus mit Friesengiebel bevorzugen, ist das überhaupt kein Problem. Entscheidend ist die skandinavische Konstruktion, die drinsteckt – und von der wir selbst absolut überzeugt sind. Sie besteht aus Hölzern, die im nordischen Klima besonders langsam wachsen und daher außerordentlich solide, robust und hochwertig sind.

Einzigartig und individuell – so werden unsere "Schwedenhäuser" realisiert. »Geht das überhaupt bei Fertighäusern?«, werden Sie sich jetzt sicher fragen. Sicher nicht – wohl aber bei vorgefertigen Architektenhäusern. Der entscheidende Unterschied: Wir planen jedes Haus als Unikat, und zwar nach den persönlichen Wünschen und Bedürfnissen unserer Kunden. Standards gibt es keine – und damit auch keine versteckten »Extra-Kosten«. Nach Architektenvorgaben werden die Qualitätsbauteile in Skandinavien gefertigt, mit deren Einbau vor Ort wir dann zuverlässige regionale Handwerksunternehmen beauftragen. Und ehe Sie sich’s versehen, können Sie Ihr skandinavisches Holzhaus auch schon beziehen: Denn zwischen Fundamentlegung und Fertigstellung vergehen nur wenige Monate …